MGS bei der Motoworld in Kempthal

Am vergangenen Wochenende war der MGS als Attraktion am Summer Festival der Motoworld im «The Valley» im Kemptthal und zeigte den begeisterten Zuschauern, wie präzise und eng Strassenmotorräder gefahren werden können.

v.l.: Raphael, Rainer, Dani, André

Besondere Aufmerksamkeit erzielten dabei Raphael, der mit seiner 1976er Suzuki GT 550 fuhr, sowie André, der eine schwere BMW R1200GS mühelos durch den enggesteckten Parkour manövrierte.

Share the Post:

Related Posts

GP-8
GP8 Training

Die Aufgabenstellung bei der Figur GP8 ist recht simpel: «fahre fünf mal in folge eine Acht so schnell wie möglich»

Read More
Bremse

Die Bremsen beim Motogymkhana Die Bremse ist für das Motogymkhana sehr wichtig. Zum einen wird damit verzögert. Jedoch benötigen wir

Read More